Fotos/Berichte

/Fotos/Berichte
Fotos/Berichte 2018-01-09T13:00:03+00:00

Nur gemeinsam

retten wir die Welt!

Mädchenaktionswochenende 2017

Die großen Probleme der Welt und was die Menschheit benötigt, um sie zu lösen stand im Zentrum des diesjährigen Mädchenaktionswochenendes.

Im Live-Rollenspiel schlüpften die Mädchen in die Charaktere von Elfen, Trollen und anderen Fabelwesen um die Erde und die Menschheit zu heilen, Frieden zu schaffen und die Natur zu retten. Spielerisch übten sie Kooperation, Kommunikation und Ausdauer. In verschiedenen Aufgaben wurde ihre Kreativität gefordert und sie mussten sich unterschiedlichen Herausforderungen stellen. Dazu gehörte u.a. die gegenseitige Wertschätzung der vielseitigen Fähigkeiten. Die individuellen Unterschiede der verschiedenen Charaktere waren Voraussetzung um alle Aufgaben zu lösen. So konnten z. B. die Vampire Geheimschriften entziffern und damit wichtige Spielpunkte für die Gruppe erreichen.

Das Ziel, die Welt zu retten, verloren die Mädchen dabei nie aus den Augen. Dargestellt wurde dies in der Erarbeitung einer gemeinsamen Skulptur – einem „Etwas“, das eine große Strahlkraft und Energie besitzt. Die Mädchen entwickelten das ÜRT, das „Überladene RettungsTeil“. Es absorbiert alle Umweltgifte und besitzt eine Versöhnungssonne, die Frieden unter den Menschen schafft.

Kochprojekt für Jugendliche ab 12 Jahren

Donnerstags, 17.30 – 20.00 h

Seit über einem Jahr kochen wir jeden Donnerstagabend. Es gibt ein Hauptgericht, Salat und Nachtisch und natürlich essen wir dann auch alle gemeinsam. Bislang hatten wir kaum Fotos, da alle immer gut zu tun haben, damit das Essen zu 19.00h fertig wird. Doch jetzt ist das anders und das freut uns sehr. Annette Steuer hat uns im März 2017 besucht, wunderschöne Fotos gemacht und ich darf diese veröffentlichen. Herzlichen Dank dafür. Hier also ein Einblick in unsere kleine „Kocharena“ am Donnerstag.

Mädchenwochenende 2015

Wir hatten sehr viel Spaß – das seht ihr wahrscheinlich auch auf den Fotos – und trotzdem haben wir intensiv zum Thema „Zukunft“ gearbeitet. Es gab einen Foto- , einen Tanz-  und einen Trickfilm- Workshop. Im Trickfilm-Workshop wurde es dann ganz deutlich: Für die Zukunft und für unsere Gegenwart ist das Wichtigste, dass alle Menschen – egal wie alt, egal woher, egal wie sie aussehen, … – in Frieden miteinander leben können.

Mädchenwochenende 2015

Wir hatten sehr viel Spaß – das seht ihr wahrscheinlich auch auf den Fotos – und trotzdem haben wir intensiv zum Thema „Zukunft“ gearbeitet. Es gab einen Foto- , einen Tanz-  und einen Trickfilm- Workshop. Im Trickfilm-Workshop wurde es dann ganz deutlich: Für die Zukunft und für unsere Gegenwart ist das Wichtigste, dass alle Menschen – egal wie alt, egal woher, egal wie sie aussehen, … – in Frieden miteinander leben können.

Berlinfahrt 2015

Das war unsere Premiere: wir sind für 4 Tage nach Berlin gefahren! In den Bundestag hatte uns eingeladen der Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig, das war klasse. Na und dann haben wir uns natürlich noch mehr von Berlin angeschaut. 4 Tage waren eindeutig zu kurz – aber es muss ja nicht unsere letzte Berlinfahrt  gewesen sein!

Zirkusfreizeit

Hier kannst Du sehen, dass unsere Zirkusfreizeit ist ein lebendiges und buntes Ereignis ist: wir jonglieren mit Tüchern, Bällen und Keulen, schleudern Diabolos und werfen Devilsticks. Wir laufen auf den Händen, bauen Doppelrollen und Pyramiden, fahren Einrad, tanzen auf dem Seil und laufen auf einer Kugel.

Jubiläum – 10 Jahre Conexxxx

2014 haben wir unser Jubiläum gefeiert. Das war ein wunderbarer Tag – wir waren stolz und berührt. Wir haben gefeiert und gelacht. Wir wurden geehrt und beglückwünscht. Es gab viele Anekdoten zur Entstehungszeit und zum Erfolg des Conexxxx. Wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre!